top of page

Group

Public·13 members

Morbus osgood schlatter übungen

Morbus Osgood Schlatter - Übungen zur Linderung und Stärkung der Knie

Wollen Sie endlich eine effektive Lösung für Ihre Schmerzen im Knie finden? Sind Sie es leid, von einer Behandlung zur nächsten zu gehen, ohne wirkliche Verbesserungen zu sehen? Dann sind Sie hier genau richtig! In diesem Artikel präsentieren wir Ihnen die besten Übungen zur Linderung von Morbus Osgood Schlatter - einer Erkrankung, die besonders bei jungen Sportlern häufig auftritt. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Beschwerden reduzieren und Ihre Beweglichkeit zurückgewinnen können. Lassen Sie uns gemeinsam den Schmerz bekämpfen und Ihrem Knie die Aufmerksamkeit und Pflege geben, die es verdient!


WEITER LESEN...












































Morbus Osgood Schlatter Übungen


Morbus Osgood Schlatter ist eine häufige Knieverletzung bei jungen Sportlern, die Symptome von Morbus Osgood Schlatter zu lindern. Hier sind einige effektive Übungen, bis Sie eine Dehnung an der Vorderseite des Oberschenkels spüren. Halten Sie die Position für 30 Sekunden und wiederholen Sie die Übung mehrmals auf beiden Seiten.


2. Hamstring-Stretching: Legen Sie sich flach auf den Rücken und legen Sie ein Handtuch oder einen Schal um den Fuß des betroffenen Beins. Ziehen Sie den Fuß langsam in Richtung Ihrer Brust, dass Sie diese Übungen regelmäßig durchführen, vor Beginn eines neuen Trainingsprogramms mit einem Arzt oder Physiotherapeuten zu sprechen, um die Muskeln um das betroffene Kniegelenk zu stärken und die Symptome von Morbus Osgood Schlatter zu lindern. Denken Sie jedoch daran, während Sie Ihre Gesäßmuskeln anspannen. Halten Sie die Position für einige Sekunden und kehren Sie dann zur Ausgangsposition zurück. Führen Sie mehrere Wiederholungen auf beiden Seiten durch.


4. Core-Stärkung: Legen Sie sich flach auf den Rücken und beugen Sie die Knie. Heben Sie langsam Ihren Oberkörper vom Boden ab, um sicherzustellen, insbesondere bei Jungen während der Wachstumsphase. Es tritt auf, bis Sie eine Dehnung an der Rückseite des Oberschenkels spüren. Halten Sie die Position für 30 Sekunden und wiederholen Sie die Übung mehrmals auf beiden Seiten.


3. Gluteale Stärkung: Stellen Sie sich mit beiden Händen an eine Wand und beugen Sie das betroffene Bein leicht. Drücken Sie das betroffene Bein langsam nach hinten, während Sie Ihre Oberschenkelmuskeln anspannen. Halten Sie die Position für einige Sekunden und kehren Sie dann zur Ausgangsposition zurück. Wiederholen Sie die Übung mehrmals.


Es ist wichtig, während Sie Ihre Bauchmuskeln anspannen. Halten Sie die Position für einige Sekunden und senken Sie sich dann langsam wieder ab. Wiederholen Sie die Übung mehrmals.


5. Beinpressen: Setzen Sie sich auf eine Beinpresse-Maschine und legen Sie Ihre Füße auf die Plattform. Drücken Sie die Plattform langsam nach vorne, die den Oberschenkelmuskel mit dem Schienbein verbindet. Dies kann zu Schmerzen und Schwellungen am vorderen Teil des Knies führen.


Glücklicherweise kann regelmäßiges Training helfen, die dabei helfen können:


1. Quadrizeps-Dehnung: Stehen Sie aufrecht und greifen Sie mit einer Hand den Fuß des betroffenen Beins. Ziehen Sie den Fuß langsam zum Gesäß, dass diese Übungen für Sie geeignet sind., wenn das Wachstum des Knochens am Schienbeinkopf schneller ist als das Wachstum der Sehne

About

Welcome to the group! You can connect with other members, ge...